Wer ist Walter und warum lebt er unter einer Brücke?

Wer Walter wirklich ist, ist schwer zu definieren.

Er treibt sich hier und dort herum, wird gesehen und doch ist er so unscheinbar, dass er nicht wahrgenommen wird. Es wird geurteilt und beurteilt. Doch keiner kann auch nur im geringsten Ansatz erahnen, was Walter durchleben musste und durfte.

Geprägt von politischen und gesellschaftlichen Systemen, wie auch Schicksalsschlägen,

resignierte Walter eines Tages das Leben, dass er führte...

 

Es blieb ihm nichts...

 

Fast Nichts...

 

Und doch alles...

 

Seine große Liebe und Passion, konnte ihm keiner nehmen...

Die Liebe und die Leidenschaft zur Musik.

Wie viel kann ein Walter nur aushalten? Ein Walter?

 

Abgespalten, hatte er sich schon vor Ewigkeiten. Nun traf es auch seine Persönlichkeit.

Aus Walter, wurde Walter Jewels, Walter Anderson, Walter Williams und Walter Dom.

Jede Persönlichkeit mit seinen Fähigkeiten und musikalischen Einflüssen von Rock'n'Roll bis Heavy Metal.

Auch durften einige Walters mit Bands wie, Red Fang, Madball, Dead Swans, ... die Bühne teilen.

 

Im Frühjahr 2014, trafen alle Persönlichkeiten aufeinander. Daraus entstand WALT'n'ROLL aus einer Mischung aus Stoner, Rock, und Metal.

 

Wer "Walter under the bridge" kennen lernen, und wissen möchte, was Walter auf der Bühne zu rocken und sagen hat, wird eingeladen auf den Shows seine Geschichten zu teilen und weiter zu erzählen.

 

Walter Williams:

 

Mit seiner typischen Zwillingspersönlichkeit geratet Er immer wieder in manisch-depressive Zustände. Geplagt von sprunghaften Stimmungsschwankungen, verfällt Williams in wildes, aggressives Verhalten und kann im nächsten Augenblick spontan sentimental und emotional werden. Er variiert dabei von dreckig, hart, wie ein strömender Fluss bis hin zu soft und sauber eines plätschernden Baches.

 

Walter Jewels:

 

Wenn Er hervor scheint sollten sich Menschen in seiner Umgebung in acht nehmen. Stille Wasser sind tief. Jewels ist tiefer! Nicht zu bändigen, brachial und voller Energie bringt er den Boden unter den Füßen wie ein Erdbeben zum Zittern.

Wer seinen Vibrationen Stand hält, wird lediglich mit harmonischer tiefgreifender Resonanz belohnt.

Unter seiner harten Schale befindet sich ein geschliffener Juwel.

 

Walter Anderson:

 

Er ist die Persönlichkeit der Absolution. Der vor Selbstbewusstsein strotzende Sunnyboy, reist seine Mitmenschen mit einer melodischen Flut aus Leidenschaft und Sinnlichkeit in die Brandung der Nostalgie. Schwungvoll und rhythmisch bringt Anderson Chaos und Ordnung zugleich. Wie ein Hai  lässt er an Riffen das Blut in den Adern gefrieren oder bringt es wie eine heiße Quelle zum Kochen.

Walter Dom:

 

Die treibende Kraft der Walter Persönlichkeiten. Wie ein fortlaufender Tsunami, nimmt Er alles mit, was sich ihm in den Weg stellt. Niederschmetternd und voller Schlagfertigkeit gibt Dom den Takt an und zeigt wo es lang geht. Koordiniert und Tight setzt er seine Schlagkraft ein um Bewusst seine Mitmenschen zu lenken und zu steuern. Wie ein von Ästen und Stämmen angestauter Damm, bricht er aus sich herraus und hinterlässt ein Bild der Zerstörung.

 

Copyright © 2016 Walter under the bridge. All Rights Reserved.

Website layout by Lanju Design